Gemeindecafé für Zuhause

Wir müssen weiterhin Abstand halten und wollen uns gegenseitig schützen, deshalb legt das Gemeindecafé eine Winterpause ein. Wir kommen ab April wieder zusammen.
Bis dahin werden wir an jedem ersten Montag im Monat eine Gemeindecafé-Tüte für Zuhause austragen. Darin finden Sie eine Andacht, einen guten Gedanken und eine kleine Überraschung, die Sie erfreuen sollen. Das ersetzt die Gemeinschaft nicht, lässt uns aber aneinander denken und miteinander in Verbindung bleiben.
Wenn Sie Interesse am »Gemeindecafé für Zuhause« haben, melden Sie sich gerne mit Ihren Kontaktdaten bei uns im Gemeindebüro, Tel. 41 45 00 40.
Wir wünschen Ihnen allen eine gute und gesegnete Zeit, bleiben Sie gesund und behütet. Wir freuen uns schon heute auf unser Wiedersehen im April: »Und bis wir uns wiedersehen, möge Gott seine schützende Hand über Dir halten!«

Das Vorbereitungsteam des Gemeindecafés
mit Pfarrerin Sarah Schindler und Maike Lorenz