Meldungen

 

 

Weltgebetstag am 2. März 2018

Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. »Gottes Schöpfung ist sehr gut!«, heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern

weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind...

mehr

Welt-Weihnachts-Basar

Es ist wieder soweit: das Franz-Josef-Fischer-Haus (Besigheimer Str. 19) verwandelt sich am Samstag, den 9. Dezember 2017 von 9-16 Uhr in einen farbenprächtigen Basar mit vielen kunstgewerblichen Artikeln aus den verschiedensten Ländern.

Dazu gibt es schöne Adventskalender, Weihnachtsschokolade und...

mehr

Vorbereitung für das Krippenspiel

In beiden Kinderkirchen (sonntags um 10.30 Uhr in der Michaelskirche und um 11 Uhr in der Pauluskirche) haben die Vorbereitungen für die Krippenspiele an Heiligabend begonnen. Mitmachen ist noch möglich.

Wir freuen uns auf Kinder von 6 bis 12 Jahren!

Kontakt: Pfr. Volkmar Rupp, Tel. 8 26 36 60

mehr

Festanstellung von Herrn Jörg Haußig

Mein Name ist Jörg Haußig und ich wurde 1962 in Zittau/Sachsen geboren. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und zwei Stiefsöhne.

Seit 1992 lebe ich in Stuttgart und zog 2002 nach Zuffenhausen. Vor drei Jahren begann ich nebenberuflich als technischer Mitarbeiter im Ev. Ferienwaldheim...

mehr

GEISTLICHE ABENDMUSIK in der Ev. Nazariuskirche in Zazenhausen

Am Samstag, den 18. November 2017 findet um 18 Uhr in der Nazariuskirche Zazenhausen eine „Geistliche Abendmusik" zum Ende des Kirchenjahres unter Beteiligung der Pauluskantorei, Instrumental- und Vokalsolisten sowie einem Blockflötenensemble (Leitung: Christa Schmetzer) zu dem Thema GOTT LIEBT...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de