Meldungen

 

 

Festanstellung von Herrn Jörg Haußig

Mein Name ist Jörg Haußig und ich wurde 1962 in Zittau/Sachsen geboren. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und zwei Stiefsöhne.

Seit 1992 lebe ich in Stuttgart und zog 2002 nach Zuffenhausen. Vor drei Jahren begann ich nebenberuflich als technischer Mitarbeiter im Ev. Ferienwaldheim...

mehr

GEISTLICHE ABENDMUSIK in der Ev. Nazariuskirche in Zazenhausen

Am Samstag, den 18. November 2017 findet um 18 Uhr in der Nazariuskirche Zazenhausen eine „Geistliche Abendmusik" zum Ende des Kirchenjahres unter Beteiligung der Pauluskantorei, Instrumental- und Vokalsolisten sowie einem Blockflötenensemble (Leitung: Christa Schmetzer) zu dem Thema GOTT LIEBT...

mehr

Russische Instrumental- und Volksmusik der Romantik und Moderne

Orgelmatinée am 12. November 2017 um 11 Uhr in der Pauluskirche

mehr

99. Mittendrin-Gottesdienst: Dunkle Seiten Luthers

„Die dunklen Seiten Martin Luthers“ ist das Thema des 99. Mittendrin-Gottesdienstes, der am Sonntag, 12. 11. um 18.00 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen stattfindet.

Gast ist der ehemalige Rundfunkpfarrer und Autor Roland Spur, der vor einigen Jahren auch als Pfarrer in Zuffenhausen tätig war,...

mehr

Kirchenschmaus interreligiös

Zum siebten Mal findet am Samstag, 11. November ab 12.00 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen (Unterländer Strasse 15) ein Kirchenschmaus statt, bei dem die Islamische Gemeinde Zuffenhausen das Mittagessen kocht.

Türkische Köstlichkeiten stehen deshalb bei diesem Mittagessen für alle auf dem...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Auf der Grenze“

    Zum Landesprädikantentag am Sonntag, 21. Oktober, in Aalen werden rund 150 Teilnehmer erwartet. Landesprädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden erklärt im Interview mit Ute Dilg, warum deren Dienst für die Evangelische Landeskirche in Württemberg so wichtig ist.

    mehr

  • Seminar Blaubeuren saniert

    Das Evangelische Seminar Blaubeuren feiert den Abschluss einer beinahe elfjährigen Sanierung mit einem Gottesdienst und einem Festakt. Rund 13 Millionen Euro haben die Baumaßnahmen gekostet. Landesbischof Frank Otfried July predigt, beim anschließenden Festakt sprechen unter anderem die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann sowie die Ulmer Prälatin Gabriele Wulz.

    mehr

  • Kirchen im Biosphärengebiet

    Es wurde fleißig gebuddelt und gepflanzt, gesägt und gehämmert in den sechs teilnehmenden Gemeinden des Projekts „Kirchen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“. Am Samstag, 20. Oktober, erhält das Projekt die Auszeichnung der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de