Meldungen

 

 

Meditatives Tanzen in der Arche in Stammheim (Hornemannstr. 10)

Herzliche Einladung zum traditionellen Wintertanztag für Frauen mit Karin Enghardt-Joswich in der stimmungsvollen »Schneckenkirche«. Mitzubringen sind bequeme Tanzschuhe und Kleidung, immergrüne Zweige, ein Winterlicht, Sterne, ... und etwas Leckeres zum Essen für ein gemeinsames Buffet.

Wir freuen...

mehr

Umzug der Jugendräume

Wir sind umgezogen in die Güglinger Str. 13. Ein großes Dankeschön allen HelferInnen und Mitarbeitenden des ejz! Ohne eure tatkräftige Unterstützung hätte der Umzug nicht geklappt.

Jugendreferent Manuel Blank

mehr

"Welt-Weihnachts-Basar" am 2. Advent im Weltladen Zuffenhausen

Es weihnachtet sehr im Weltladen Zuffenhausen und ganz besonders am Samstg, den 3. Dezember (2. Advent), wenn sich die Räume des Franz-Josef-Fischer-Hauses von 9-16 Uhr wieder in einen farbenprächtigen Basar verwandeln. Neben den vielen Kunstwerken aus den verschiedensten Ländern gibt es Getränke...

mehr

Waldheim in den Faschingsferien

27. Februar bis 3. März; Kontakt: Gabriele Mihy; Evangelische Jugend

Stuttgart; Inklusive Jugendarbeit; Güglinger Str. 13; Tel. 87 21 05

Anmeldetag: Montag, 6. Februar 2017 von 16-19 Uhr

mehr

Tannenbaum-Abhol-Aktion

Wir holen Ihren/Euren Tannenbaum am Samstag, den 7. Januar 2017 gegen eine kleine Spende zwischen 9 und 14 Uhr ab; bitte Voranmeldung bis 4. Januar.

Kontakt: Ev. Jugendwerk Zuffenhausen, Tel. 8 79 09 80, blank@ejz-online.de. Am 5. Januar melden wir uns mit einer ungefähren Abholzeit.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Die Gnade Gottes, für alle Menschen

    „Inklusion ist nicht etwas, was wir als Kirche auch noch machen, sondern was uns ausmacht“, sagte Landesbischof Frank Otfried July bei der Netzwerktagung der EKD unter dem Titel „Offen für alle? Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche“ am 22. Februar in Berlin.

    mehr

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr

  • Pflicht zum Widerstand

    Am 22. Februar jährt sich die Hinrichtung von Hans und Sophie Scholl sowie von Christoph Probst zum 75. Mal. Die Mitglieder der „Weißen Rose“ wurden durch das Fallbeil umgebracht, weil sie zum Widerstand gegen die Nazidiktatur in Deutschland aufriefen. Auch die Ulmer Martin-Luther-Kirche war Schauplatz ihres Widerstands. Und sie erinnert noch heute daran.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de