Meldungen

 

 

Osternachtsfeier mit Frühstück

„ Zeit ist der Mantel nur“ ist das Thema der Osternachtsfeier, die am Ostersonntag, 1. April ab 5.30 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen (Unterländer Str. 15) gefeiert wird.

Die Feier wird von einem Team mit Pfarrer Dieter Kümmel gestaltet. An der Orgel musiziert Dekanatskantor Alexander Kuhlo. ...

mehr

MITSINGEN BEIM NEUEN CHORPROJEKT IM DEKANAT ZUFFENHAUSEN - NEUE KLÄNGE UND FETZIGE RHYTHMEN IN MICHAEL SCHÜTZ "MESSE 2012" mit Kantor Alexander Kuhlo -

Ab 12. April 2018 lädt Dekanatskantor Alexander Kuhlo aus allen Gemeinden des Stuttgarter Nordens interessierte Menschen, die Freude an moderner Kirchenmusik haben und bereit sind, zwei Monate lang projektweise mit ihm zu singen und Spaß zu haben, zum neuen CHORPROJEKT ZUM MITSINGEN mit...

mehr

Seelachsfilet mit klassischer Jazzmusik - Kirchenschmaus am 10.3.2018

Der Jazzpianist Werner Lener und der Trompeter Ralf Reichert sind musikalische Gäste beim Kirchenschmaus, der am kommenden Samstag, 10.3. ab 12.00 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen (Unterländer Straße 15) stattfindet.

Werner Lener gilt als einer der renommiertesten Jazz-Pianisten seiner...

mehr

ORGEL PLUS... .SAXOFON, 135. Orgelmatinée am Sonntag, den 18.3.2018 in der Pauluskirche

Französische Meisterwerke für Saxofon & Orgel

& Stationen aus dem Zyklus „Kreuzweg“ von Marcel Dupré

 

In der diesjährigen Konzertreihe „ORGEL PLUS...“ im Rahmen der „Stuttgarter Orgelmatinée“ hat Dekanatskantor Alexander Kuhlo den Saxofonisten Dieter Kraus aus Ulm eingeladen wegen seiner...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de