Meldungen

 

 

Russische Instrumental- und Volksmusik der Romantik und Moderne

Orgelmatinée am 12. November 2017 um 11 Uhr in der Pauluskirche

mehr

99. Mittendrin-Gottesdienst: Dunkle Seiten Luthers

„Die dunklen Seiten Martin Luthers“ ist das Thema des 99. Mittendrin-Gottesdienstes, der am Sonntag, 12. 11. um 18.00 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen stattfindet.

Gast ist der ehemalige Rundfunkpfarrer und Autor Roland Spur, der vor einigen Jahren auch als Pfarrer in Zuffenhausen tätig war,...

mehr

Kirchenschmaus interreligiös

Zum siebten Mal findet am Samstag, 11. November ab 12.00 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen (Unterländer Strasse 15) ein Kirchenschmaus statt, bei dem die Islamische Gemeinde Zuffenhausen das Mittagessen kocht.

Türkische Köstlichkeiten stehen deshalb bei diesem Mittagessen für alle auf dem...

mehr

Benefizkonzert für den Freundeskreis Samariterstift

Am Freitag, den 27. Oktober 2017 findet um 19.30 Uhr in der Zehntscheuer in Zuffenhausen (Zehnthof 1) ein Benefizkonzert für den Freundeskreis Samariterstift statt.

Die Solopianistin und Kammermusikerin Yuki Ishida-König bringt dabei Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schuhmann und Franz...

mehr

Lesung mit Musik "Der Gott der letzten Tage" von Sibylle Knauss

Die Schriftstellerin Sibylle Knauss liest am Freitag, 24. November um 19.30 Uhr in der Pauluskirche Zuffenhausen (Unterländer Str. 15) aus ihrem neuen Buch „Der Gott der letzten Tage“. Mehr als ein Dutzend Romane hat die frühere Gymnasiallehrerin und Professorin für Drehbuch an der Ludwigsburger...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de