Meldungen

 

 

Weltgebetstag am 2. März 2018

Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. »Gottes Schöpfung ist sehr gut!«, heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern

weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind...

mehr

Welt-Weihnachts-Basar

Es ist wieder soweit: das Franz-Josef-Fischer-Haus (Besigheimer Str. 19) verwandelt sich am Samstag, den 9. Dezember 2017 von 9-16 Uhr in einen farbenprächtigen Basar mit vielen kunstgewerblichen Artikeln aus den verschiedensten Ländern.

Dazu gibt es schöne Adventskalender, Weihnachtsschokolade und...

mehr

Vorbereitung für das Krippenspiel

In beiden Kinderkirchen (sonntags um 10.30 Uhr in der Michaelskirche und um 11 Uhr in der Pauluskirche) haben die Vorbereitungen für die Krippenspiele an Heiligabend begonnen. Mitmachen ist noch möglich.

Wir freuen uns auf Kinder von 6 bis 12 Jahren!

Kontakt: Pfr. Volkmar Rupp, Tel. 8 26 36 60

mehr

Festanstellung von Herrn Jörg Haußig

Mein Name ist Jörg Haußig und ich wurde 1962 in Zittau/Sachsen geboren. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und zwei Stiefsöhne.

Seit 1992 lebe ich in Stuttgart und zog 2002 nach Zuffenhausen. Vor drei Jahren begann ich nebenberuflich als technischer Mitarbeiter im Ev. Ferienwaldheim...

mehr

GEISTLICHE ABENDMUSIK in der Ev. Nazariuskirche in Zazenhausen

Am Samstag, den 18. November 2017 findet um 18 Uhr in der Nazariuskirche Zazenhausen eine „Geistliche Abendmusik" zum Ende des Kirchenjahres unter Beteiligung der Pauluskantorei, Instrumental- und Vokalsolisten sowie einem Blockflötenensemble (Leitung: Christa Schmetzer) zu dem Thema GOTT LIEBT...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de