Meldungen

 

 

Vorbereitung für das Krippenspiel

In beiden Kinderkirchen (sonntags um 10.30 Uhr in der Michaelskirche und um 11 Uhr in der Pauluskirche) haben die Vorbereitungen für die Krippenspiele an Heiligabend begonnen. Mitmachen ist noch möglich.

Wir freuen uns auf Kinder von 6 bis 12 Jahren!

Kontakt: Pfr. Volkmar Rupp, Tel. 8 26 36 60

mehr

Festanstellung von Herrn Jörg Haußig

Mein Name ist Jörg Haußig und ich wurde 1962 in Zittau/Sachsen geboren. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und zwei Stiefsöhne.

Seit 1992 lebe ich in Stuttgart und zog 2002 nach Zuffenhausen. Vor drei Jahren begann ich nebenberuflich als technischer Mitarbeiter im Ev. Ferienwaldheim...

mehr

GEISTLICHE ABENDMUSIK in der Ev. Nazariuskirche in Zazenhausen

Am Samstag, den 18. November 2017 findet um 18 Uhr in der Nazariuskirche Zazenhausen eine „Geistliche Abendmusik" zum Ende des Kirchenjahres unter Beteiligung der Pauluskantorei, Instrumental- und Vokalsolisten sowie einem Blockflötenensemble (Leitung: Christa Schmetzer) zu dem Thema GOTT LIEBT...

mehr

Russische Instrumental- und Volksmusik der Romantik und Moderne

Orgelmatinée am 12. November 2017 um 11 Uhr in der Pauluskirche

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Die Gnade Gottes, für alle Menschen

    „Inklusion ist nicht etwas, was wir als Kirche auch noch machen, sondern was uns ausmacht“, sagte Landesbischof Frank Otfried July bei der Netzwerktagung der EKD unter dem Titel „Offen für alle? Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche“ am 22. Februar in Berlin.

    mehr

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr

  • Pflicht zum Widerstand

    Am 22. Februar jährt sich die Hinrichtung von Hans und Sophie Scholl sowie von Christoph Probst zum 75. Mal. Die Mitglieder der „Weißen Rose“ wurden durch das Fallbeil umgebracht, weil sie zum Widerstand gegen die Nazidiktatur in Deutschland aufriefen. Auch die Ulmer Martin-Luther-Kirche war Schauplatz ihres Widerstands. Und sie erinnert noch heute daran.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de